5 Things I`m loving right now...

Today I want to right about 5 things I`m really enjoying at the moment. They are varios things and I wanted to combine then in a blogpost and not writte about them in a several post...but who knows, maybe I will one day;)

1. Chapati - Hmmm, if could I would eat everyday. But it`s not the healthiest choice, so I try to eat only sometime.

2. Katie Malue - I cried for you - I`ve never really liked her music. But three days ago I stumbeld across this song and I immediatly fell in love with it. Now I listen to it daily...=) Listen to it here: Katie Malue

3. A cloudy sky - because then it`s not so hot. The last days it was cloudy and I loved it.

4. Korres Suncreen – I have sensitive skin but this sunscreen protect my skin perfectly, moisturize it and most important does not irritated it. 
 
5. Olive Oil – my skin gets very dry in this dry climate. Olive oil helps me skin to log in the moisture and keeps it soft

What are your 5 things you`re enjoying at the moment?

Kommentare:

  1. Ich kenne kaum jemanden, der Korres benutzt!! Bist Du damit zufrieden? Habe bisher Haarpflege, Lip balm und Nagellack probiert und bin damit sehr zufrieden ... Ach so - zu Deiner Frage :-) ...: Mein rosa Mantel, Rotwein, Functional Workout, ... - Liebe Grüße aus Wien,

    Katja

    INTERNATIONAL SWAROVSKI GIVEAWAY on my blog "collected by Katja"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja. Ich bin mehr als zufrieden damit, für mich bisher die beste Sonnencreme. Ich benutze auch von der selben Reihe Sonnencreme für das Gesicht. Ich find die Inhaltsstoffe top und meine Haut die leider sehr sensibel ist verträgt sie wunderbar=) Was genau verstehst du den unter functional workout?=)
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen
  2. Hallo Krisi,

    also wenn du fragst welche 5 Dinge ich im Moment am Liebsten habe... hmmm: vielleicht eine Bobbie Brown Augenpflege, das ist so was von angenehm und hilft auch bei leichten Schwellungen, dann einen Urlaub in diesem herrlichen Hotel in Oberösterreich wo man sich so richtig den Massagen hingeben kann :-)

    Unbedingt eine Pulsuhr, die ich mir schon zu Weihnachten gewünscht habe, die der Weihnachtsmann allerdings vergessen hat mir zu bringen. Meine alte Uhr geht nicht mehr und ich bin da etwas fanatisch und schaue alle 2 Minuten auf meinen Herzschlag ;-)

    Um dann natur- und wesensverbundener zu werden eine Ausbildung als Energetiker. Das ist so ein faszinierendes Gebiet. Die meisten denken das wäre nur Blödsinn, einfach weil sie es nicht verstehen, aber ich spüre, dass es hier um unsere wahre nicht sichtbare Existenz geht.

    So, jetzt habe ich noch etwas was ich mag, also ich würde sagen die Lebenslust, das Gefühl den Wind zu spüren, tief einzuatmen, glücklich zu sein... von allem ist das wohl das Wichtigste :-)

    Glg, Claudia

    AntwortenLöschen