Impressum und Datenschutz

Für den Inhalt verantwortlich:

 Kristina Klingele
Basel - Land, Schweiz(genaue Adresse auf Anfrage)
E-Mail: excusemebutblog@gmail.com

Grundlegende Richtung:
Dies ist ein privater, unabhängiger Blog über das vegane Kochen und Backen.

Urheberrecht:
Alle hier veröffentlichten Texte und Bilder sind mein Eigentum (falls nicht anders angegeben) und dürfen ohne meine ausdrückliche Zustimmung nicht anderweitig verwendet werden!

All writting, photography and design on excusemebutitsmylife is copyright by KristinaKlingele © 2013 -2018, unless indicated otherwise. All right reserved. If you want to use any of my pictures please ask and contact me first.

Haftungsausschluss:
 
Haftung für Inhalte 
Mit größter Gewissenhaftigkeit wurden die Inhalte des Blogs erstellt. Es kann jedoch keine Gewährleistung für die Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernommen werden. Laut § 7 Abs.1 TMG bin ich als Diensteanbieter für eigene Inhalte nach den Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich jedoch nicht verpflichtet als Diensteanbieter, fremde Informationen (übermittelte oder gespeicherte) zu überprüfen oder nach Umständen zu überwachen, die auf rechtswidrige Tätigkeiten hinweisen. Die Verpflichtung zur Entfernung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleibt hiervon jedoch unberührt. Diese Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Sollten entsprechende Rechtsverletzungen auftreten werde ich diese umgehend nach Bekanntwerden entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht 
Die erstellten Inhalte (Texte, Bilder) und Werke auf diesen Blog unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieses Blogs sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Sollten die Inhalte auf diesen Blogs nicht vom Betreiber erstellt worden sein, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Wenn Sie trotzdem eine Urheberrechtsverletzung erkannt haben, bitte ich Sie um einen entsprechenden Hinweis. Derartige Inhalte werde ich bei Bekanntwerden umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung:

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
  Cookies
Die von uns erstellten Seiten verwenden teilweise sogenannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Diese Website wurde mit Blogspot/Blogger, einem Google-Dienst erstellt. Sie verwendet daher grundsätzliche Cookies von Google bzw. von anderen Google-Produkten wie YouTube, damit Ihnen die Dienste dieser Website bereitgestellt werden können. Google nutzt die Informationen auch um Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest
Auf unserer Seite verwenden wir Social Plugins des sozialen Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrieben wird. Wenn Sie eine Seite aufrufen die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin übermittelt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten enthalten möglicherweise Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuchten Websites, die ebenfalls Pinterest-Funktionen enthalten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.
Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und weiterer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles 

Wir nutzen zur Erstellung unseres Blogs das Google-Produkt „Blogger/Blogspot“. Google als Betreiber dieses Dienstes erhebt Daten über jeden Zugriff auf unser Angebot (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.


Google zeichnet die Informationen über Aktivitäten auf unseren Seiten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Die von Ihnen bereitgestellten Informationen werden gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt.


Google stellt uns, den Erstellern dieser Webseite, folgende Informationen zur Verfügung:

  • eine verkürzte Liste der letzten Referrer URL (die zuvor von Lesern besuchte Seiten) sowie
  • zusammengefasste, anonymisierte Statistiken, die zum Zeitpunkt des Abrufs aktuelle Summen und Prozentsätze anzeigen. Diese lassen keine Rückschlüsse auf den einzelnen Nutzer zu.
Google verwendet intern diese Protokolldaten für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht, kann Google die Protokolldaten nachträglich überprüfen.

Deshalb werden Logfile-Informationen aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.


Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten

(https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active). 

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads

sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

Kommentare mit Ihrem Google-Profil

Um unsere Beiträge auf dem Blog kommentieren zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google- oder Blogger/Blogspot-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann allen Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen von Google genutzt. Google stellt uns als Ersteller (Blogspot-Publisher) lediglich die Information zur Verfügung, welches Google- bzw. Blogger/Blogspot-Profil einen Kommentar gesendet hat. Wir erhalten explizit keine Benachrichtigung per Mail, wenn ein neuer Kommentar gesendet wurde und freigeschalten werden kann.

Kommentare löschen

Sie können Ihre Kommentare zur jedem Zeitpunkt wieder löschen.

Kommentare abonnieren

Wenn Sie die Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren möchten, informiert Sie Google jeweils durch eine E-Mail an die in Ihrem Google-Profil hinterlegte E-Mail-Adresse.

Abonnement beenden

Durch Entfernen des Hakens löschen Sie Ihr Abonnement und es wird Ihnen eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Sie haben aber auch die Möglichkeit sich in der E-Mail, die Sie über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer, sofern diese mit uns über einen Kommentar kommunizieren.

Falls jemand in den Kommentaren widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda etc.) kann der Webseitenersteller bzw. Google als Webseitenbetreiber für den Kommentar belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert. Um diese Ermitteln nötigenfalls ermitteln zu können, bleiben die Logfile-Informationen aus Sicherheitsgründen zunächst für 7 Tage gespeichert (siehe Punkt Server-Logfiles).

Dieser Blog wurde von uns mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet und betrieben. Es gelten neben dieser Datenschutzerklärung also immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google-Produkte.

Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.


SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen oder Kommentare, die Sie an uns als Seitenersteller senden, eine SSL-Verschlüsselung.

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.


Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.
  Kommentare mit Ihrem Google-Profil
Um unsere Beiträge auf dem Blog kommentieren zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google- oder Blogger/Blogspot-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann allen Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen von Google genutzt. Google stellt uns als Ersteller (Blogspot-Publisher) lediglich die Information zur Verfügung, welches Google- bzw. Blogger/Blogspot-Profil einen Kommentar gesendet hat. Wir erhalten explizit keine Benachrichtigung per Mail, wenn ein neuer Kommentar gesendet wurde und freigeschalten werden kann.

Kommentare löschen
Sie können Ihre Kommentare zur jedem Zeitpunkt wieder löschen.

Kommentare abonnieren
Wenn Sie die Kommentare zu einem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren möchten, informiert Sie Google jeweils durch eine E-Mail an die in Ihrem Google-Profil hinterlegte E-Mail-Adresse.


Abonnement beenden
Durch Entfernen des Hakens löschen Sie Ihr Abonnement und es wird Ihnen eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Sie haben aber auch die Möglichkeit sich in der E-Mail, die Sie über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer, sofern diese mit uns über einen Kommentar kommunizieren.

Falls jemand in den Kommentaren widerrechtliche Inhalte schreibt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda etc.) kann der Webseitenersteller bzw. Google als Webseitenbetreiber für den Kommentar belangt werden und ist daher an der Identität des Verfassers interessiert. Um diese Ermitteln nötigenfalls ermitteln zu können, bleiben die Logfile-Informationen aus Sicherheitsgründen zunächst für 7 Tage gespeichert (siehe Punkt Server-Logfiles).

Dieser Blog wurde von uns mit Blogspot, einem Google-Produkt, erstellt und wird von Google gehostet und betrieben. Es gelten neben dieser Datenschutzerklärung also immer auch die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Google-Produkte.

Datenschutzerklärung:  https://policies.google.com/privacy
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated
Privacy Shield: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active.
Erstellt mit Hilfe der Website http://www.e-recht24.de

Verantwortlich im Sinne von §5 TMG:

Kristina Klingele

e-mail: excusemebutblog@gmail.com

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Dein Avatarfoto (solltest du eines haben) wird hier veröffentlicht. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung. Schreibe bitte keinen Kommentar wenn du damit nicht einverstanden bist!