Linsencurry mit Lauch

Hallo Zusammen

Ich weiß nicht wie bei euch das Wetter ist, aber hier hat es wieder etwas abkühlt. Nicht das es kalt ist, aber bei Regen und frischeren Temperaturen habe ich wieder Lust etwas mehr zu kochen =)
Deswegen gibt es eines meiner Lieblingsgerichte..Linsencurry. Ich esse in so vielen Variationen, aber diese ist einer meiner liebsten, so gemacksintensiv und so simple..


 Ihr braucht..
 

Zutaten: Zubereitung:
  • 1 Tasse rote Linsen
  • 1 Tasse Wasser
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 1 Stange Lauch
  • Prise Cayenne Pfeffer
  • Gute Prise gemahlene Koriandersamen
  • Prise gemahlener Kreuzkümmel
  • Gute Prise Kurkuma
    1. Die Linsen gründlich mit lauwarmen Wasser waschen.
    2. Nun zusammen mit Wasser und der 1/2 der Kokosmilch Dose zum Kochen bringen und dann auf geringer Stufe köcheln.
    3. Alle Gewürze dazugeben und umrühren.
    4. Währenddessen den Lauch waschen und in feine Streifen schneiden.
    5. Nach dem die Linsen ca. 5 Minuten geköchelt haben den Lauch hinzugeben und warten bis das Wasser verkocht. (Wer seine Lauch ganz weich haben möchte, gibt ihn von Anfang an zu den Linsen dazu).
    6. Wenn das meiste Wasser verkocht ist, nach Belieben die restliche Kokosmilch dazugeben. Ich mache das gerne, da es noch mal einen schönen intensiven Geschmack gibt und die Linsen cremiger macht. Ich lasse die Milch dann nicht mehr ganz verkochen!
    7. Voila- Fertig. 


 Hmmm, so lecker. Esst ihr auch so gerne Curry´s? 


Wenn ihr ein weiteres leckeres Linsenrezept kennt, lasst es mich wissen=)

Love,
Krisi

Kommentare:

  1. Das sieht sehr lecker aus. Ich liebe Curry und ich glaub das ich das Rezept mal ausprobieren werde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Verena
      Vielen Dank=) Ja unbedingt probieren, lohnt sich meines erachtens;)
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen
  2. Huhu Krisi,
    Currys sind einfach genial :-). So vielfältig, so wandelbar, aber nahezu immer gut :-). Und gerade dann, wenn wie jetzt graue Wolken und Nieselregen das Wetter beherrschen, ist ein wärmendes Curry perfekt. Danke für die Anregung :-).
    Liebe Grüße
    Kirschbiene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kirschbiene
      Jaa, einfach super, so vielfältig das es nie langweilig wird...Bei uns hat sich nun im Laufe des Nachmittages der Regen und die Wolken verzogen und die Sonne scheint und ist plötzlich warm...hui, ich war so darauf eingestellt nochmal gemütlich aufs Sofa zu kuscheln und jetzt hab ich heiss;)
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen
  3. Das klingt köstlich! Ich liebe Linsen in allen Variationen und werde das bestimmt mal ausprobieren :-)

    Ganz liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia
      Vielen Dank, das freut mich=) Ja ich auch, Linsen sind einfach was tolles;)
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen