Spinat in cremiger Chicorée - Orangen-Sauce

Hallo Zusammen

Na, mittlerweile ist wohl auch bei den letzten die Weihnachtsstimmung angekommen?=) Ich habe am Montag einen Schwung Plätzchen gebacken und nächste Woche noch ein letztes Mal. Zwischendurch braucht es aber auch ab und zu einfach etwas da nichts mit Weihnachten zu tun hat. Denn wenn ich auch absolut dafür bin die Weihnachtszeit zu genießen, es darf gerne auch mal etwas Abwechslung sein...

IMG_3267

Das Essen ist relativ spontan entstanden, ich hatte große Lust auf Spinat und Orangen gab es gerade im Angebot. Eine Mandel-Orangensoße klang köstlich und tatsächlich harmoniert sie wunderbar zum Spinat. Somit ist es nicht nur geschmacklich ein Hit, sondern bietet auch gesundheitlich ganz schön Power. Natürlich, Spinat und Chicorée bieten zusammen eine Ladung Vitamin B, C und Magnesium. Und die Kichererbsen toppen das ganze mit Protein und Eisen.  Wird es bei mir in Zukunft öfters geben. 

IMG_3289

Spinat in cremiger Chicorée - Orangen -  Sauce
  • 300 g Spinat , tiefgekühlt
  • 1 Chicorée
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Saft einer Orange
  • Etwas Wasser oder Brühe
  • 1 – 2 EL Mandelmus
  • Salz, Pfeffer
  • Optional: Reis
  1. Den Spinat im Dampfgarer auftauen (funktioniert natürlich auch im Topf).
  2. Die Kichererbsen abspülen. Knoblauch schälen und gemeinsam mit dem Chicorée klein schneiden.
  3. Den Knoblauch in einer Pfanne leicht anbraten. Spinat dazugeben und mit Orangensaft ablöschen. Es sollte alles bedeckt sein, ansonsten noch etwas Wasser dazugeben.
  4. Die Kichererbsen und Chicorée hinzufügen. Kurz aufkochen und das Mandelmus dazugeben, verrühren und andicken lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Beilage nach Wunsch servieren.
Wie gesagt passt dazu wunderbar Reis, ich hatte leider keinen Vollkornreis mehr, aber wenigstens Parboiled.  Anstelle von Reis könnt ihr aber auch Kartoffel oder CousCous kochen. Wer kein Spinat hat, kann auch Grünkohl verwenden, der ist ja momentan auch erhältlich und das sogar frisch. Im Sommer passt sicher auch ganz wunderbar Mangold anstelle des Spinats.

IMG_3269
Wie geht es euch? Offen für Abwechslung oder zu tief im Weihnachtsfieber?=)
Love, Krisi

Kommentare:

  1. Unbedingt Abwechslung. Nachdem mich heuer wieder für Geschenke aus der Küche entschieden habe, ist das Thema Nr. 1 in meiner Küche.
    Dein Rezept ist super. Ich bin ein großer Fan von Mandelsauce. Ich hab auch mal so was ähnliches gemacht. Ich finde deine Wahl mit Reis und Spinat perfekt - werd ich mir merken!
    Liebe Grüße Patricia - gogreeneatclean.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia
      Freut mich das dir das Rerzept geällt=)
      Liebe GRüsse,
      Krisi

      Löschen