Sommerlicher Schokoladen – Aprikosen – Kuchen

Hallo Zusammen

Hach wie liebe ich die Obstauswahl im Sommer! Es gibt wieder Melonen, Pfirsiche und auch meine geliebten Aprikosen. Ich liebe diese kleinen Dinger…Perfekter Snack und genauso lecker in diesen süßen Kuchen! Herrlich schokoladig, saftig und zu Streuseln kann man ja nie Nein sagen=)
Ich finde Aprikosenkuchen kann oft es fad und trocken sein. Deswegen habe ich nach einer etwas besonderen Version gesucht. Gefunden habe ich das Rezept bei Shia auf ihren wunderbaren Blog Cake Invasion und ich habe nur ein paar kleine Änderungen vernommen...

Schokoladen - Aprikosen - Kuchen
Das Wetter spielt nun auch wieder mit und dieser Kuchen lässt sich wunderbar für jedes Sommerpicknick einpacken.

Zutaten Zubereitung:
Teig:
  • 130 g Mehl
  • 1/3 EL Stärke
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver
  • 50 g Xylit oder Zucker
  • Etwas Vanillepulver
  • Prise Salz
  • 120 ml Sojamilch
  • 65 ml neutrales Pflanzenöl
Streusel:
  • 50 g Mehl
  • 30 g Rohrohrzucker
  • 30 g Margarine
Außerdem natürlich:
  • ca. 300 g Aprikosen
  1. Zuerst den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
  2. Für den Teig zuerst alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben.
  3. Die nassen Zutaten abmessen und dazugeben.
  4. Gerade nur solange rühren bis alle vermengt ist und keine Klümpchen mehr da sind.
  5. Nun die Streusel zubereiten.
  6. Dafür alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät oder den Händen solange kneten bis die Streusel die gewünschte Größe haben.
  7. Die Aprikosen halbieren und entsteinen.
  8. Nun die Springform einfetten, oder mit Backpapier auslegen, und den Schokoladenteig in die Form geben. Die Aprikosen darauf verteilen und darüber die Streusel geben.
  9. Für 45 Minuten backen und dann komplett auskühlen lassen.
Der Kuchen ist ratz-fatz angerührt und kann natürlich auch mit anderen Früchten zubereitet werden. Wer keine Streusel mag, kann diese natürlich auch weglassen – haha Spaß beiseite, sie können nicht weggelassen werden…Wer würde das schon wollen;)

Aprikosen - Schokoladen - Kuchen
Was sind eure liebsten Sommerfrüchte?
Love, Krisi

Kommentare:

  1. Liebe Krisi,
    der Kuchen sieht zum Anbeissen aus. Lecker.
    LG
    Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sissi
      Dankeschön, das freut mich sehr=)
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen
  2. Ein Aprikosen-Schoko-Streusel-Kuchen? Das klingt ja genial. Mein Lieblings-Sommerobst sind ja Kirschen, aber frische Aprikosen und Streusel sind auch genial. Bekomme große Lust, den Kuchen nachzubacken.
    Gruss,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah
      Dankeschön=) Oh ja Kirschen...hab ich ganz vergessen!Die gehören auch unbedingt zu meinen Lieblingen!!!
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen
  3. Liebe Krisi, ich bin auch eine riesen Aprikosen Naschkatze. :) der Kuchen sieht super lecker aus, mein Freund hat gerade schon zugestimmt, ihn nachzubacken. ;)
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena
      Oh das freut mich aber sehr!Ich hoffe er wird euch genauso gut schmecken=)
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen
  4. Hallo Krisi,
    du hast Recht: Die Streusel in diesem Kuchen darf man wirklich nicht weglassen! Das wäre fatal :D
    Die Kombi mit Schokolade und Aprikose klingt und sieht soooo lecker aus! Muss ich mir mal merken : )

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Patricia
      Es schmeckt auch wirklich unheimlich lecker=)
      LIebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen
  5. Also ich könnte mich tageland ausschließlich von Früchten ernähren im Sommer- ganz vorne weg reife Aprikosen und Nektarinen sowie Melone - mhhh.
    Und Streuselkuchen gehen auch immer- ist klar :-).

    lass es dir gut gehen !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sophia
      Hach da geht es mir gleich, im Sommer sind all die leckeren Früchten einfach nur köstlich!
      Liebe Grüsse,
      Krisi

      Löschen